Dresdner Hefte Nr. 129 - Andreas Schwarze online

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Dresdner Hefte Nr. 129

Buchprojekte

Dresdner Hefte

Beiträge zur Kulturgeschichte | 35. Jahrgang | Heft 129 | 1/2017

Autoren: Justus H. Ulbricht, Matthias Herrmann, Romy Petrick, Hannes Heer, Peter Gülke,
Christine Mielitz, Dorion Weickmann, Karin Jende-Schimming, Michael Ernst/Wolfgang Rothe,
Andreas Schwarze, Philipp Ther, Harald Marx

Herausgegeben vom Dresdner Geschichtsverein e.V.
Gesamtredaktion: Justus H. Ulbricht

S. 90 – 99
Die Entwicklung der Volkstheater in Dresden von 1844 – 1945
Ein Überblick

Autor: Andreas Schwarze

Abbildung unten:
"Eva" von Lehár im Central-Theater Dresden 1912
Theaterarchiv Schwarze Dresden
Eva von Lehár im Central-Theater 1912 Archiv Schwarze
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü